Schöne Ferien!

Das Wahlkreisbüro macht Sommerpause und öffnet wieder am Mittwoch, den 22. August 2018.

Kontakt

Wahlkreisbüro

Großflecken 75

24534 Neumünster

Tel. 04321/92 98 39

Fax. 04321/92 98 31

kirsten@eickhoff-weber.de

 

kirsten@eickhoff-weber.de
Neugierig?

Jetzt Mitglied werden!

Stimme für Vernunft

Kirsten Eickhoff-Weber bei Facebook

Gegen das Vergessen

Veröffentlicht am 08.05.2018, 15:46 Uhr     Druckversion

Gegen das Vergessen und für den Erhalt unser Demokratie. „Ihr seid nicht schuld an dem, was war, aber verantwortlich dafür, dass es nicht mehr geschieht.“ – Max Mannheimer, Holocaust-Überlebender.


Heute jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 73. Mal.

Für uns Demokratinnen und Demokraten ist es ein Tag des Innehaltens und Gedenkens an die Opfer des nationalsozialistischen Holocaust sowie an Tag der Befreiung aus dieser Terrorherrschaft. Es ist unsere Aufgabe an jene Tage zu erinnern und deutlich zu machen, dass jegliche Formen des Extremismus sowie der Verfolgung in der heutigen demokratischen Grundordnung mit aller Entschiedenheit bekämpft werden müssen.

Es ist Ausdruck einer vielfältigen Demokratie sich als kommunalpolitische Aktive bei der Verständigung der Generationen, Kulturen und Religionen aktiv miteinzubringen. Zudem ist es in diesen Zeiten – wo sich Gruppen versammeln, die Ausgrenzung schüren, das gegeneinander Ausspielen der Gesellschaft in Kauf nehmen sowie populistische und extremistische Meinungsäußerungen wieder salonfähig machen wollen – dringend geboten Antwort zu finden, Antworten auf die drängenden Fragen, Probleme und Sorgen der Menschen!

In Neumünster haben die rechtsextremen Nationaldemokraten zwei Sitze in der Ratsversammlung errungen, die demokratischen Parteien müssen hierauf Antworten finden. Diese bestehen mit Sicherheit nicht darin, sich weiterhin vor Problemen in dieser Stadt wegzuducken oder zu versuchen, diese zu ignorieren.

Wir werden nicht aufhören als aktive Demokratinnen und Demokraten an die NS-Verbrechen zu erinnern und für den Erhalt unser freiheitlich demokratischen Grundordnung einzutreten

Wehret den Anfängen!
#jomhashoa

 

Paul Weber für den Juso-Kreisvorstand

 

Homepage: Jusos Neumünster


Kommentare
Keine Kommentare